R├╝ckblick auf das 67. Binokelturnier

Newsdetails

Datum: 12.03.2023
Zeit: 12:03

Vollständiger Newstext:

Am Samstag, den 11.03.2023 trafen sich 18 begeisterte Feuerwehrangehörige bzw. deren Familienmitglieder zum ersten Binokelturnier im Jahr 2023. Es ging nach langer Pause mal wieder um den Wanderpokal. Schöne Sachpreise und Gutscheine bei örtlichen Betrieben waren außerdem Ansporn zum Punkte sammeln.

Im Vordergrund des Abends standen aber wie immer das gesellige Zusammensein und der Spaß am Binokeln.

Nach 3 Spielrunden a 9 Spielen hatte Heinz Wacker mit 6663 Punkten die Nase vorn und sicherte sich damit den Gesamtsieg vor Gisela Rentschler, die im letzten Turnier die Siegerin war. Beachtliche 926 Punkte waren der Abstand zwischen den Beiden.

Am Tabellenende stand Jürgen Schwarz mit 2185 Punkten auf dem letzten Platz. Zum Üben durfte er ein Paar Binokelkarten mit nach Hause nehmen und darf die Rote Laterne bis zum nächsten Turnier behalten.

Ein herzliches Dankeschön an Elsbeth Gehring die wie immer mit leckeren Brötchen und kühlen Getränken für das leibliche Wohl der Teilnehmer/innen sorgte.

 

Nachstehend die Ergebnisse im einzelnen:

 

und noch ein Gruppenbild mit allen Teilnehmern:

Zurück